Physik und Literatur im Dialog

Physik & Literatur

Authors


Abstract

In diesem Heft beginnen wir mit einer neuen Serie. Sie beschäftigt sich mit der Reflexion physikalischer Themen in literarischen Texten, die zeigen, dass Fakt und Fiktion kreativ verknüpft werden können. Sie illustriert zwei Arten der Welterkenntnis, die sich ergänzen und bedingen. Freunde der Molgastronomie müssen auf weitere kulinarische Genüsse nicht verzichten, wir setzen diese Serie in lockerer Folge fort.

Ancillary